StadtRand

Beratungen

Clearing / Beratung / Selbsthilfe

Sie möchten eine Selbsthilfegruppe besuchen oder gründen? Sie wissen nicht welche Hilfen es in Ihrer momentanen Situation gibt. Sie sind sich nicht sicher, ob eine Selbsthilfegruppe richtig ist. Sie benötigen Informationen, möchten klären, wo Sie Hilfe erhalten können.

Unsere offene Sprechzeit ist wieder da, bitte vereinbaren Sie gerne einen Termin mit uns, das macht alles einfacher:
Montag / Dienstag 10.00 - 14.00 Uhr
Donnerstag 15.00 - 18.00 Uhr
oder vereinbaren Sie einen individuellen Termin mit uns.
Kontakt


Selbsthilfesprechstunde im St. Hedwig-Krankenhaus (fällt zur Zeit aus)

In Kooperation mit dem St. Hedwig-Krankenhaus führt die Selbsthilfekontaktstelle Mitte ein Beratungsangebot zur Selbsthilfearbeit durch.
Termin: 1. Mittwoch im Monat 14.00 - 16.00 Uhr
Ort: St. Hedwig-Krankenhaus (Kesselhaus), Große Hamburger Str. 5 - 11, 10115 Berlin


Berliner Mieterverein e.V. (fällt zur Zeit aus)

Beratung in allen mietrechtlichen Fragen für Mitglieder des Berliner Mietervereins. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Mitgliedschaft kann während der Beratungszeit erworben werden.
Termin: jeden Dienstag 18.00 - 20.00 Uhr (in den Berliner Ferien findet keine Beratung in der SHK Mitte statt, bitte den Berliner Mieterverein kontaktieren)
Kontakt


Vorsorge für den Betreuungsfall (fällt zur Zeit aus)

Offene Sprechstunde für alle, die sich über allgemeine Fragen des Ernstfalls einer geistigen oder psychischen Krankheit bzw. Altersverwirrtheit informieren wollen.
Termin: Montag 10.00 - 12.00 Uhr und Mittwoch 15.30 - 17.30 Uhr
Termine nach vorheriger Vereinbarung.
Kontakt


Trennung/Scheidung und Patientenrechte / Erbrecht (fällt zur Zeit aus)

Sie haben Fragen zu diesen Themen, dann kann Ihnen eine erfahrene Rechtsanwältin Tipps und Erfahrungen mitteilen.
Termin: jeden ersten und dritten Dienstag, 16.00 - 17.00 Uhr (ab April 2020)
Bitte melden Sie sich dazu rechtzeitig vorher an.
Kontakt


Humanistische Beratung / Gespräche als Lebenshilfe (fällt zur Zeit aus)

Unterstützung in einem einfühlsamen Gespräch. Wir nehmen uns Zeit, hören achtsam zu, ermutigen und stärken. Mehr Infos finden Sie hier.
Termin: Mittwoch 15.00 - 18.00 Uhr
Bitte melden Sie sich dazu vorzeitig an.


Eltern helfen Eltern

Drogen und Sucht
Gesprächsangebot für russischsprachige Angehörige von drogenabhängigen Kindern und Jugendlichen. Informationen zu Folgeproblemen: Schulden, rechtliche Fragen, Wohnungsprobleme.
Termin: bitte erfragen
Kontakt: Herr Dubrovskij, fon 0152 - 03361275