StadtRand

Aktuelles

Aktuelles zur Corona-Situation

Die Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung hat ein Verfahren für die Anmeldung zur Corona-Schutzimpfung für Kontaktpersonen von Pflegebedürftigen entwickelt, die nicht über Pflegedienste oder Pflegekassen zu einem Impftermin eingeladen werden konnten. 

Pflegebedürftige über 70 Jahren, die in der eigenen Wohnung oder in einer Pflege-Wohngemeinschaft leben, sowie Vertreter*innen pflegebedürftiger Kinder und Jugendlicher können bis zu 2 enge Kontaktpersonen zur Impfung vorschlagen.

Personen, die nachgewiesenermaßen zu den engen Kontaktpersonen dieser Zielgruppen gehören, können sich per Mail an den Berliner Pflegestützpunkt in der Nähe wenden. 

 

Pflegestützpunkte Mitte

 Standort Karl-Marx-Allee (vorübergehend im Standort Strausberger Platz)

Strausberger Platz 13/14                                                                                                       

Tel:      0800 265 080 28100

Mail:    mitte@pspberlin.de

Standort Kirchstraße

Kirchstraße 8A

Tel: 030 - 3385364-0

Mail:  moabit@pspberlin.de

Standort Reinickendorfer Straße

Reinickendorfer Str. 61

Tel:  030 – 45 94 11 03

Mail:   wedding@pspberlin.de

 

 

Bitte tippen Sie auf das Formular und es öffnen sich die Seiten dieses Informationsblattes.